Alternativ zur Hengstübersicht können Sie in unserem Online-Hengstverteilungsplan 2019 blättern.

Carivari

Carivari
Cachas
DE 421-0002043-04
Caretino Caletto II
Isidor
Pericula Corrado I
Hera XXII
Vita
DE 421-0002846-05
Calato Capitol I
Vanessa III
Zita VIII Ahorn Z
Togo
Das weiterführende Pedigree können Sie einsehen bei
HorseTelex
Lebensnummer: DE 421-0000363-10
Rasse: Holsteiner
Geburtsdatum: 13.05.2010
Farbe: Dunkelschimmel
Widerrist: 167 cm
Leistungsprüfung: 2015 - ZW D: 77/ ZW S: 136
Züchter: Manfred von Allwoerden, Dorfstraße 5, 23883 Seedorf
Gekört für: Holsteiner und Deutsches Sportpferd
Bedeckung: Frischsamen 
Status: WFFS frei
Zusatzinformationen
Decktaxe: 500,00 €

Von der Holsteiner Körung 2012 in Neumünster kam mit CARIVARI ein Youngster, der an allen Körtagen in der gleichen Qualität seine hervorragende Springveranlagung zeigte. Inzwischen demonstriert der Junghengst seine außergewöhnlichen Qualitäten auch unter dem Sattel und ist erfolgreich in Springpferdeprüfungen. Den 70-Tage-Test absolvierte er 2015 in Neustadt/Dosse mit einer springbetonten Endnote von 8,54. CARIVARIS Vater Cachas repräsentiert das so geschätzte Blut des Caretino und gehört zu den hoffnungsvollen jüngeren Vererbern des Holsteiner Verbandes. Die Großmutter mütterlicherseits war international erfolgreich in Springen bis Klasse S im Einsatz und brachte den gekörten Hengst Cardero sowie das im Springen bis Klasse S international erfolgreiche Pferd Hadschibuh. Aus dem Stamm 18A2 kommen unter anderem die gekörten Hengste Linaro, Chambertin und Lennon, der Sieger des Hamburger Springderby’s 2012 Calle Cool sowie der Gewinner der Mannschaftsgoldmedaille bei den Olympischen Spielen 2012 in der Vielseitigkeit - King Arthus.

Sporterfolge

2016
Horka6. PlatzSpringprüfung Kl. A**

Station: EU-Besamungsstation Moritzburg D-KBP-131-EWG - Sächsisches Landgestüt