Alternativ zur Hengstübersicht können Sie in unserem Online-Hengstverteilungsplan 2019 blättern.

Courtier

Courtier
Conthargos
DE 418-1800925-04
Converter Contender
Fontirell
Cajandra Z Carthago
Jalanda
Granina
DE 327-2702025-96
Grannenstolz Grannus
Develine
Astrid IV Astor
Fermaty II
Das weiterführende Pedigree können Sie einsehen bei
HorseTelex
Lebensnummer: DE 418-1816826-10
Rasse: Oldenburger Springpferd
Geburtsdatum: 05.05.2010
Farbe: Dunkelbraun
Widerrist: 167 cm
Leistungsprüfung: 2014 - ZW D: 95/ ZW S: 106
Züchter: Detlef Altmann, 17166 Rachow
Gekört für: OS und Deutsches Sportpferd
Bedeckung: Natursprung 
Status: WFFS frei
Zusatzinformationen
Decktaxe: 450,00 €

COURTIER begeisterte zur Oldenburger Körung 2012, als er mit viel Vermögen das Freispringen absolvierte und dabei auch hinsichtlich Technik und Bascule voll überzeugen konnte. Sein nobler Auftritt begeistert genauso wie seine überdurchschnittlichen Grundgangarten. Vater Conthargos (Gestüt Lewitz) gewann das Oldenburger Landeschampionat in Rastede mit der Note 9,5. Er überzeugte mit hochklassigen Fohlenjahrgängen, aus denen inzwischen die ersten, enorm springpotenten Junghengste gekört werden konnten. COURTIER’s Mutter Granina geht auf einen bewährten, mit der FN-Plakette in Gold ausgezeichneten, Mecklenburger Stutenstamm zurück. Die Großmutter StPrSt. Astrid IV war selbst siegreich in Springprüfungen und brachte Goldica v. Golfstrom II (Spr. M). Aus dem Mutterstamm kommen weiterhin Con-Finetto v. Cabrol Amicor (Spr. S) sowie die gekörten Hengste Ukas v. Ussuri xx und Conferro v. Continue. COURTIER absolvierte seine Hengstleistungsprüfungen erwartungsgemäß mit Höchstnoten für die Springanlage. Seinen ersten beiden Fohlenjahrgängen wurde viel Nobless und Sportlichkeit attestiert.

Station: Nordhausen - Sächsisches Landgestüt