Alternativ zur Hengstübersicht können Sie in unserem Online-Hengstverteilungsplan 2018 blättern.

Gustavo

Gustavo
Galantus
DNK333OL0505815
Garant Geronimo
Sabina
Urmädchen af Alborgdal Urprinz
Linette af Alborgdal
Gunda
S1 DE 455878535508
Carlos Capitän
Orchidee
Gracia Estan
Gundel
Lebensnummer: DE 455-8784151-14
Rasse: Schweres Warmblut
Geburtsdatum: 27.04.2014
Farbe: Rappe
Widerrist: 165 cm
Leistungsprüfung: 2017 - Note 8,45
Züchter: Karl Seitenglanz, Elterlein
Bedeckung: Natursprung 
Decktaxe: 300,00 €

Rapphengst GUSTAVO ergänzt ab sofort den Landbeschälerbestand der SGV. Er ist der erste gekörte Sohn des GALANTUS und geht mütterlicherseits auf die Carlos-Estan-Stute Gunda und damit auf die Stutenfamilie der Goldlilie zurück. Damit liefert GUSTAVO nicht nur eine genetisch interessante Anpaarungsmöglichkeit, sondern sichert auch den Fortbestand des Geronimo-Garant-Zweiges der Hengstlinie 14 (Normann-Girello-Gambo) ab.
GUSTAVO ist vierjährig und hat seine Leistungsprüfung bereits im Jahr 2017 absolviert. Er erhielt die Höchstnote von 10,0 sowohl für Umgänglichkeit und Verhalten, als auch für die Leistungsfähigkeit. Unter dem Sattel zeigte er sich leichtfüßig bei gleichzeitig besten Rittigkeitseigenschaften (Endnote Reiten 9,0), so dass er den leistungsstarken Prüfdurchgang als Sieger mit einer Gesamtnote von 8,45 beenden konnte. Für das Fahren und die Zugwilligkeit erhielt er jeweils eine Note von 7,5. Die Endnote Interieur von 9,8 belegt einmal mehr die positiven Charakter- und Temperamentseigenschaften der GALANTUS-Nachkommen. Sein positives Körurteil erhielt GUSTAVO zu den Moritzburger Hengsttagen 2017, wo er seine Stärken in der Bewegung erneut unter Beweis stellen konnte. Züchter ist Karl Seitenglanz aus Elterlein, aufgezogen wurde der Hengst von Gesine Günther aus Dorfchemnitz.

Station: EU-Besamungsstation Moritzburg D-KBP-131-EWG - Sächsisches Landgestüt