Sie wünschen eine Zuchtberatung?
Gestütsoberwärter G. Paschke berät Sie gern unter Tel. 0162/ 5979499 oder per Mail poststelle.sgv(at)smul.sachsen.de

Die Zuchtsaison 2016 ist beendet. Die neue Zuchtsaison  beginnt am 13. Februar 2017.

Peppermint Blue

Peppermint Blue
Plot Blue
NLD 003-1997076-06
Mr. Blue Couperus
Acarla
Ilotte Pilot
Santa Fee
Negril
DE 321-2101824-98
Caretino Caletto II
Isidor
Irma la Douce Carthago
Maiblume
Das weiterführende Pedigree können Sie einsehen bei
HorseTelex
Lebensnummer: DE 451-5102391-12
Rasse: Zweibrücker
Geburtsdatum: 20.05.2012
Farbe: Braun
Widerrist: 169 cm
Leistungsprüfung: 2016: springb. Endnote=8,78 (1.)
Züchter: ZG Tischer, 97922 Lauda
Gekört für: Deutsches Sportpferd
Bedeckung: Frischsamen 
Decktaxe: 600,00 € (Pachthengst)

Die Abstammung von PEPPERMINT lässt Springreiterherzen höher schlagen. Sein Vater Plot Blue war mehr als zehn Jahre im internationalen Springsport erfolgreich. Zu seinen größten Erfolgen zählen der Sieg im Weltcupfinale 2010 in Genf sowie der vierte Platz in der Einzelwertung der Olympischen Spiele in London 2012. Mit einer LGS von rund 1.3 Mio Euro gehört er zu den erfolgreichsten Springpferden der Gegenwart. Muttervater Caretino ist mit einer Nachkommen – LGS von mehr als 5 Mio. Euro ein Vererber von Weltrang. Zu seinen momentan besonders erfolgreichen Aushängeschildern gehören Casall ASK (Rolf-Göran Bengstsson), Cavity (Holger Wulschner) und Cristallo (Richard Spooner). PEPPERMINT´s Mutter brachte weiterhin die in Kl. S siegreiche Reppers Delight (Hauke Luther). Mit Carthago findet sich im Pedigree ein weiterer vorzüglicher Holsteiner, bevor in vierter Generation mit Viola v. Cottage Son xx die direkte Mutter des Linienbegründers Lord folgt. Anlässlich der Körung in Zweibrücken bestätigte PEPPERMINT seine hochklassige Abstammung mit außergewöhnlich vermögendem Freispringen.

Sporterfolge

2016
Seifersdorf1.PlatzSpringpferdeprüfung Kl. A**

Station: EU-Besamungsstation Moritzburg D-KBP-131-EWG - Sächsisches Landgestüt