Hauptgestüt Graditz - Zentrum der Pferdezucht

Direkt an der Elbe und nur wenige Kilometer entfernt von der Stadt Torgau befindet das Hauptgestüt Graditz. Dem Hauptgestüt obliegt innerhalb der Sächsischen Gestütsverwaltung die Haltung der Stutenherde und die Aufzucht der Junghengste zur Remontierung des Hengstbestandes.

Aufgaben

  • Haltung einer Stutenherde zur Remontierung des Hengstbestandes
  • Jungpferdeaufzucht
  • Betreuung von Gastpferden
  • Verkauf von Zuchtstuten und Reitpferden
  • Ausbildung im Beruf Pferdewirt und überbetriebliche Ausbildung von Landwirten
  • Grünlandbewirtschaftung auf 200 ha zur Eigenversorgung
  • Durchführung der Gestütsschauen und kulturelle Veranstaltungen
Schloss Graditz

Besuchszeiten Graditz

Montag bis Freitag
(außer Wochenfeiertage)
von 08.00 - 16.00 Uhr

Hauptgestüt Graditz
Gestütsstraße 54-56
04860 Torgau OT Graditz
Tel.: 03421/7035-0
Fax: 03421/7035-29