Alternativ zur Hengstübersicht können Sie in unserem Online-Hengstverteilungsplan 2019 blättern.

Fürst Wettin

Fürst Wettin
Fürst Heinrich
DE 341-4116804-98
Florestan I Fidelio
Raute
Dawina Donnerhall
Wibke
Fayen
H DE 331-3166750-99
Friedensfürst Rondo
Frieda III
Chantal Calypso II
Gloria
Das weiterführende Pedigree können Sie einsehen bei
HorseTelex
Lebensnummer: DE 431-3166090-06
Rasse: Hannoveraner
Geburtsdatum: 20.05.2006
Farbe: Dunkelbraun
Widerrist: 170 cm
Leistungsprüfung: 2010 - GI=126,62(1)/ DI=134,25(1)/ SI=110,57(10)
Prämierungen: VT30
Züchter: Jörn Merzdorf, 38539 Müden
Gekört für: Hannoveraner und Deutsches Sportpferd
Bedeckung: Frischsamen 
Status: WFFS frei
Zusatzinformationen
Decktaxe: 550,00 €

Prämienhengst FÜRST WETTIN hat sich im Laufe der Jahre zu einem echten Werbeträger des Landgestüts entwickelt. Die deutlich positive Vererbung sowie die stets beeindruckenden Auftritte unter dem Dressursattel sprechen eine eindeutige Sprache. Sein Vater war Weltmeister der 5j. Dressurpferde und gehört zu den erfolgreichsten Hengsten der weltweiten Dressurpferdezucht – zu seinen Aushängeschildern zählen u. a. Vererbungskönig Fürstenball sowie Weltmeisterin Woodlander’s Farouche. Grand-Prix-Sieger Friedensfürst und Zuchtheros Calypso II runden das Pedigree vorzüglich ab. FÜRST WETTIN gewann seine Leistungsprüfung (Dressurindex 137 Punkte) und ist im Turniersport mit Kay Pawlowska siegreich in Prix St. Georg. Im Jahr 2018 sicherten sich die beiden in Burgstädt den Titel des Vize-Landesmeisters. Seinen noblen Typ, die harmonische Körperkonstruktion und die auffällige Bewegungsdynamik gibt er durchschlagend an seine Nachkommen weiter. Im Sport ragt derzeit DSP Fierro heraus. Er sammelte erste Erfolge in S-Dressuren und sicherte seiner Reiterin Hanna Erbe die Silbermedaille der Deutschen Junioren Meisterschaften in München. Der aktuelle Dressurzuchtwert von FÜRST WETTIN beträgt 137 Punkte.

Sporterfolge

2018
Burgstädt4. PlatzDressurprüfung Kl. S**
3. PlatzDressurprüfung Kl. S* - Prix St. Georges
Moritzburg1. Platz St. Georg Special*
1. PlatzDressurprüfung Kl. M**
Horka1. PlatzDressurprüfung Kl. S** - Intermediaire I -
2. PlatzSt. Georg Special*
2. PlatzDressurprüfung Kl. S*
Kreuth/Opf.3. PlatzDressurprüfung Kl. S*
2017
Prussendorf6. PlatzSt. Georg Special*
Burgstädt2. Platz Landesmeisterschaften Dressur (Kl. S**)
Horka1. Platz St. Georg Special*
2. PlatzDressurprüfung Klasse S**
6. PlatzDressurprüfung Klasse S*
2016
Aschersleben4. PlatzDressurprüfung Kl. S** - Intermediaire I
Burgstädt7. Platz Dressurprüfung Kl. S* - Prix St. Georges
Salzwedel4. PlatzDressurprüfung Kl. M**
9. PlatzDressurprüfung Kl. S*

Station: EU-Besamungsstation Moritzburg D-KBP-131-EWG - Sächsisches Landgestüt